LHe-Füllstands-Messgerät

Mit diesem Gerät werden Flüssighelium-Füllstände in Cryobehältern bis 1.370 mm linear angezeigt. Hierzu stehen mehrere Sonden mit unterschiedlichen Messlängen zur Auswahl. Das Messgerät wird werksseitig auf den gewünschten Messbereich abgeglichen.

Stoff
Temperatur
Anwendungsbereich

Exakte Füllstandsmessung für Flüssighelium

Das Messgerät wird werksseitig auf den gewünschten Messbereich abgeglichen.
Aufgrund eines eingebauten Akkus können auch bei mobilen Anwendungen die Füllstände jederzeit gemessen werden. Ein Ladegerät, das gleichzeitig als Netzteil eingesetzt werden kann, wird mitgeliefert.
Anschlussmöglichkeiten für eine Fernanzeige und einen Schreiber runden das Paket ab.
Das Gerät schaltet nach max. 60 Sek. automatisch wieder ab.

Das Messprinzip
Der Supraleiter der Sonde weist im Siedebereich des Heliums eine sogenannte Sprungtemperatur auf, bei der sein elektrischer ­Widerstand unendlich klein wird. Ein Konstantstrom erzeugt über dem Restwiderstand, entsprechend dem nicht in die Kryo-Flüssigkeit eingetauchten Sondenabschnitt, einen Spannungsabfall. Diese ­Spannung wird über eine Messbrücke zur Anzeige gebracht, die so zu einem Maß für die Füllhöhe wird.

Vorteile, die überzeugen:

  • Modularer Aufbau
  • Schnelle Montage
  • Einfache Bedienung
  • Individuell angepasste Sonden
  • Integrierte Akkukontrolle
  • Füllstandsmessung ­selbstüberwachend, da die Sensoren auf ­Drahtbruch überwacht werden

Technische Daten des
LHe-Füllstandsmessgeräts:

AnzeigegerätSonde
DigitalanzeigeStabsonden mit Anschluss Ø12 mm zum Einbau über Quetschverschraubung
1 Messbereich mit zugehöriger Sonde abgeglichenKF 32 oder KF 50 Zwischenstück zum Einbau zwischen Behälter und Sicherheitsaufsatz
Funktionswahl über 2 Tasten (Ein, Heizen)Sondenstrom 80 mA / 100 mA
Funktionsanzeigen für “Sonde nicht geschlossen” 
und “Low Battery”
Sondenlänge von 500 bis 2000 mm
Anschlussbuchen für Netzgerät, Sonde, 
Schreiberausgang Spannung (0-1 V),
Schreiberausgang Strom (0-10 mA)
Aktive Messlänge von 450 bis 1370 mm
Stromversorgung über eingebauten Akkumulator 
12 V / 1,1 AH oder externes Netzgerät 12 V / 400 mA
 
Leistungsaufnahme ca. 4 W 
Kunststoffgehäuse (H x B x T): 67 x 148 x 190 mm 

*Für stationäre Behälter auch als 19“ Version erhältlich. Sonderanfertigungen auf Anfrage.

Alle Informationen finden Sie auch in unserer Produktbroschüre:

Zertifikate

LHe-Füllstands-Messgerät

Mit diesem Gerät werden Flüssighelium-Füllstände in Cryobehältern bis 1.370 mm linear angezeigt. Hierzu stehen mehrere Sonden mit unterschiedlichen Messlängen zur Auswahl. Das Messgerät wird werksseitig auf den gewünschten Messbereich abgeglichen.